Herzlich Willkommen bei Architekt Johann-P. Schaper

Profil

Alle Bereiche der klassischen Architektur werden durch das Büro abgedeckt: Von der ersten Beratung über den Entwurf, der Abwicklung des Bauantrages mit der Tragwerksplanung und dem Wärmeschutz, der Ausschreibung sämtlicher Gewerke bis hin zur Bauleitung und Bauabnahme.

Ein breites Sepktrum an Bauaufgaben ist in der Zeit bearbeitet worden. Hierzu zählen der Wohnungs- und Gewerbebau, Bauen für die öffentliche Hand sowie Wertgutachten. Der Wohnungsbau in seiner gesamten Vielfalt hat sich als Schwerpunkt herausgestellt. Über 100 Neubauprojekte sind in diesem Bereich vom Einfamilienhaus bis zur Wohnsiedlung mit 85 Wohneinheiten entstanden. Aber auch Sanierungen bzw. Um- und Anbauten, also die Auseinandersetzung mit dem Gebäude-bestand, haben eine immer größere Bedeutung für unser Büro.

Die Energieversorgung war von Anfang an ein wichtiger Bestandteil im Entwurfsprozess. Passive Solarnutzung, Gebäudekubatur und -ausrichtung sowie die Minimierung der Wärmeverluste über die Gebäudehülle und die Gebäudelüftung führen zu einem entsprechend geringen Heizbedarf, welcher dann mit möglichst regenerativer Energie - Wärmepumpe, Solarthermie, Holz- bzw. Holz-Pellet-Heizung - erzeugt wird. In dieser Art und Weise ist es problemlos möglich, die momentan gültigen Förderprogramme in Anspruch zu nehmen. So ist auch aus ökonomomischer Sicht die beschriebene Bauweise sinnvoll.

Die Kundennähe ist für uns von großer Bedeutung, um die Wünsche und Vorgaben präzise umsetzen zu können. Hierbei hat der Kunde die Wahl, ob ein Projekt zum Festpreis (der individuelle Entwurf und die genaue Leistungsbeschreibung bilden die Grundlage) erstellt werden soll oder ob die Gewerke einzeln ausgeschrieben werden und die Abrechnung der Architekturleistungen separat erfolgt.

Anspruchsvolle Architektur in ästhetisch-funktionaler sowie in ökologisch-ökonomischer Hinsicht unter Berücksichtigung der Identität des Ortes stellt die besondere Herausforderung an unser Büros dar. In diesem Sinne:

Formulieren Sie Ihre Wünsche und wir zeigen Ihnen die Lösung!

  Vita

Architekt Johann-P. Schaper Portrait

1962 geboren in Lüneburg

1985 - 1988
Lehre und Geselle als Zimmermann bei der Firma Heuer in Schneverdingen

1988 - 1995
Architekturstudium an der TU Braunschweig

1991 - 1994
Mitarbeit im Architekturbüro Fricker und Krampitz in Soltau parallel zum Studium

1995
Diplomarbeit am Institut für Baukonstruktion und Industriebau bei Prof. H. C. Schulitz

1995 - 1998
Angestellter Architekt im Büro Voß und Reucher in Tostedt

1998
Gründung des Architekturbüros Johann-P. Schaper in Bispingen

Büro Am Buchweizenfeld 10
29646 Bispingen

Tel 05194 / 39 95 65

Fax 05194 / 39 95 66

Mobil 0160 / 78 64 035